Wir sind die 
Innovation
Leidenschaftlich forschen. Verbindend denken. Zuverlässig handeln.

Ansprechpartner

Anke Fellmann
Tel. 07121 51530 842

> E-Mail

29.08.2016

NMI bringt weiteres Start-Up auf den Weg

Firmengründer SIGNATOPE (v.l.n.r.): Dr. Octavian Schatz, Dr. Thomas Joos, Dr. Oliver Pötz, Dr. Hannes Planatscher, Prof. Dr. Hugo Hämmerle

Firmengründer SIGNATOPE (v.l.n.r.): Dr. Octavian Schatz, Dr. Thomas Joos, Dr. Oliver Pötz, Dr. Hannes Planatscher, Prof. Dr. Hugo Hämmerle

Anfang August gründeten Dr. Oliver Pötz, Dr. Hannes Planatscher, Dr. Thomas Joos, Dr. Octavian Schatz und das NMI Reutlingen die SIGNATOPE GmbH. Das Start-Up will neue Biomarker-Testverfahren für die frühzeitige Erkennung von Nebenwirkungen bei der Medikamentenentwicklung kommerzialisieren. Bereits 2015 wurde diese Geschäftsidee des Forscherteams um Oliver Pötz im anerkannten Science4Life-Gründerwettbewerb ausgezeichnet. Die Gründung wird von der GO-Bio-Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung gefördert.

"Es geht darum, Biomarkertests zu entwickeln und zusammen mit Partnern aus der Pharma-industrie zu validieren und zu vermarkten", erläutert Geschäftsführer Oliver Pötz die Geschäftsidee von SIGNATOPE. Das Start-Up entwickelt für die Pharmaindustrie sogenannte XIM-Tests (cross-spezies Immunoassays), mit denen Biomarker über alle Stadien der Medikamentenentwicklung hinweg in verschiedenen Spezies quantitativ nachgewiesen werden können. Ergänzend bietet SIGNATOPE Tests zum Nachweis von Proteinen des Medikamentenstoffwechsels, die für den Abbau und den Abtransport von Medikamenten in der Leber verantwortlich sind.

Pressemitteilung