Wir sind die 
Innovation
Leidenschaftlich forschen. Verbindend denken. Zuverlässig handeln.

Ansprechpartner

Anke Fellmann
Tel. 07121 51530 842

> E-Mail

23.04.2013

innBW profitiert von neuem Finanzierungsmodell des Landes

Das Finanz- und Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg stellte am 22. April in Stuttgart ein neues Finanzierungsmodell für die Innovationsallianz innBW vor. Ab sofort erhalten die zwölf Mitgliedsinstitute einen jährlichen Festbetrag von 23 Millionen Euro, der bis 2019 um 3 Prozent pro Jahr ansteigen soll. Die eventuell erwirtschafteten Überschüsse können die Forschungseinrichtungen als Rücklagen einbehalten. „Das bedeutet für uns mehr Planungssicherheit und spürbar bessere Entwicklungschancen. Wir sind nun in der Lage, in unternehmerischer Eigenverantwortung die Entwicklung neuer Forschungsbereiche und Zukunftsprojekte anzupacken“, bewertet Prof. Dr. Hugo Hämmerle die neue Regelung. Das Anlegen von Finanzpolstern, beispielsweise für größere Investitionen, war in den vergangenen 25 Jahren nicht möglich. Das Geld musste bis zum Ende des Förderjahres verwendet werden.