Wir sind die 
Innovation
Leidenschaftlich forschen. Verbindend denken. Zuverlässig handeln.

Ansprechpartner

Anke Fellmann
Tel. 07121 51530 842

> E-Mail

22.03.2013

Wissenschaft zum Ansprechen - Innovationsbörse Energie

Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, begrüßt die Teilnehmer zur Innovationsbörse Energie am 20. März 2013

Thomas Albiez, Hauptgeschäftsführer der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, begrüßt die Teilnehmer zur Innovationsbörse Energie am 20. März 2013

Die zwölf Forschungsinstitute der Innovationsallianz Baden-Württemberg innBW haben sich am 20. März 2013 gemeinsam mit Mitgliedsfirmen der Industrie- und Handelskammer Schwarzwald-Baar-Heuberg zu einem Ideenaustausch getroffen. Referenten der innBW-Forschungsinstitute ITV, ITCF, HIT, IMS CHIPS, FZI, ZSW, DITF-MR und HSG-IMIT informierten über ihre neuesten Projekte und Dienstleistungen zum Thema Energie. Unter anderem standen Kurzvorträge über energieautarke Notfallwesten und Kühlpads sowie Farbsensoren, die den Energieverbrauch beim Färben und  Waschen um bis zu 70% senken, auf dem Programm. Der Geschäftsbereichsleiter der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg, Thomas Wolf, betonte in seinem Abschlussvortrag die Bedeutung der Entwicklung nachhaltiger Produkte für die Mitgliedsfirmen der IHK: Nur mit ihnen könnten sie heute wettbewerbsfähig bleiben. Im Anschluss an die Vorträge hatten die Teilnehmer der Veranstaltung die Gelegenheit, mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.

Prof. Dr. Frithjof Staiß vom Zentrum für Sonnenenergie und Wasserstoff-Forschung ZSW bei seinem Eröffnungsvortrag